Das Kuratorium

Das Stiftungskuratorium

Die Stiftungsarbeit leistet ein vom Kirchenvorstand berufenes ehrenamtliches Kuratorium. Es wirbt um Zustiftungen und Spenden, initiiert und realisiert die Förderprojekte. Das Kuratorium beschließt über die Verwendung der Stiftungsmittel.

Geleitet wird das Stiftungsgremium von einem Vorsitzenden bzw. einer Vorsitzenden. Zur Zeit hat Prof. Dr. Harald Riedel den Vorsitz inne. Die weiteren Kuratoren sind Dr. Wilfried Besch, Dr. Matthias Krüger, Dr. Gisela Grunewaldt-Stöcker und Dipl.- Kffr. Sabine Wichmann.

Dem Kuratorium können bis zu vier nicht stimmberechtigte Beisitzer berufen werden. Sie beraten und unterstützen das Leitungsgremium bei seinen Aufgaben. Aktuell sind Rechtsanwalt und Notar Karsten Kowala und Dipl.-Kfm. Gerd Kastrup als Beisitzer berufen.